Unabhängige BürgerListe
Weissach im Tal

BulletUnabhängig

BulletBürgernah

BulletLiberal




Unsere Gemeinderäte 2014 - 2019:

Wilhelm König

1. Wilhelm König

Oberweissach

Elektrotechniker,
62 Jahre, verwitwet,
2 Kinder,
Gemeinderat seit 2006,
Mitglied im Obst- und Gartenbauverein,
Sportverein, Solarverein und der
Energiegemeinschaft WiT
Kontakt: Tel. 07191 58639


Mitglied in folgenden Ausschüssen und Zweckverbänden:

zurück

Holger Kugler

2. Holger Kugler

Unterweissach

Dipl. Betriebswirt (FH),
Geschäftsführer Getränke Kugler,
36 Jahre, verheiratet,
Gemeinderat seit 2009,
aktiver Feuerwehrmann,
Mitglied in der Energiegemeinschaft WiT
und örtlichen Vereinen
Kontakt: Tel. 07191 52840



Mitglied in folgenden Ausschüssen und Zweckverbänden:

zurück

Thomas Heller

3. Thomas Heller

Cottenweiler

Landwirt,
50 Jahre, ledig,
Mitglied beim MC-Trailhof und beim SVU
Kontakt: Tel. 0174 9901866






Mitglied in folgenden Ausschüssen und Zweckverbänden:

zurück

Susanne Kallenberger

4. Susanne Kallenberger

Oberweissach

Geschäftsinhaberin "Nr. 1" in Unterweissach,
52 Jahre, 2 Kinder,
Jugend- und Missionsarbeit in der
ev. Landeskirche,
Mitglied bei den Landfrauen
Kontakt: Tel. 07191 3455975





Mitglied in folgenden Ausschüssen und Zweckverbänden:

zurück


Wer wir sind:

In der UBL haben sich Bürger zusammengeschlossen, die unabhängig von politischen Gruppierungen zum Wohle aller unsere Gemeinde Weissach im Tal mitgestalten wollen.

Wie schon im Gründungsjahr, orientieren sich Entscheidungen im Gemeinderat nur an orts- und sachbezogenen Argumenten. Es gibt bei uns keinen "Fraktionszwang".

Unser Grundsatz ist, sich an dem Machbaren zu orientieren auch im Hinblick auf eine weiterhin solide Finanzpolitik. Utopien zu verfolgen ist Zeitverschwendung und wir haben auch immer im Blick, dass eine Gemeinde unserer Größe nur sehr begrenzt überörtliche Aufgaben übernehmen kann.

Unser Ziel ist es, für die Bürger unsere Gemeinde lebens- und liebenswert zu erhalten, wobei wir eine maßvolle Entwicklung zur Abdeckung der örtlichen Bedürfnisse befürworten.

Jeder Weissacher Bürger der an der Gestaltung und Entwicklung unserer Gemeinde mitwirken will, ist herzlich eingeladen bei uns mitzuarbeiten.
Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere, in der Regel 14-tägige Sitzungen besuchen würden, um uns kennzulernen und Ihre Meinungen oder Anliegen zu aktuellen Themen einzubringen. Hier der aktuelle Sitzungsplan.

zurück


Entstehung der UBL:

Die Wurzeln der UBL reichen bis Anfang der 70er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurück.

Aufgrund der Gemeindereform wurde 1971 aus den bis dahin selbständigen Gemeinden Bruch, Cottenweiler, Oberweissach und Unterweissach die neue Gemeinde Weissach im Tal gebildet. Bei der Gemeinderatswahl 1971 wurde in der neugebildeten Gemeinde Weissach im Tal erstmals nach vorhandenen Gemeinderatslisten gewählt (bis dahin gab es ausschließlich reine Persönlichkeitswahlen).

Zur Wahl stellten sich die Liste "Freie Wählervereinigung" (mit nachher 10 Sitzen) und die Liste "Freie Wählergruppe" (mit nachher 8 Sitzen.

Zur Gemeinderatswahl 1975 änderte sich die Zusammensetzung der Listen. Bis dahin waren die einzelnen Listen ohne Rücksicht auf die parteipolitische Zugehörigkeit der jeweiligen Kandidaten zusammengesetzt. Die parteipolitische Verbundenheit der Listenmitglieder sollte nunmehr klar erkennbar sein.

Eine Gruppe Kandidaten wollte jedoch ohne jegliche Bindung oder Abhängigkeit an bzw. von irgendeiner Parteiideologie kommunalpolitisch aktiv sein.
Die Entscheidungen im Gemeinderat sollten sich ausschließlich an orts- und sachbezogenen Argumenten orientieren. Um dies auch nach außen zu dokumentieren, gab sich die Gruppierung den Namen

"Unabhängige Bürgerliste Weissach im Tal".

Diese errang 1975 bei der Gemeinderatswahl 16 von 18 Sitzen.

zurück


Chronik der UBL:

Wie ging es nach der Wahl 1975 weiter?

Die vollständige Chronik der UBL bis 1994 mit vielen Details zur Gemeindepolitik kann hier eingesehen werden; die Aktualisierung bis heute ist in Arbeit und wird in Kürze veröffentlicht:

PDF UBL-Chronik 1971 - 1994

Die Unabhängige Bürgerliste wirkt also seit 1975 verantwortlich an der Entwicklung der Gemeinde mit. Eine auszugsweise übersicht gibt beispielhaft Auskunft darüber, mit welchen Aufgaben, Problemen, Vorstellungen und Aktivitäten die Gemeinderäte der UBL in dieser Zeit befasst waren und welche Vorhaben der Gemeinde in dieser Zeit beraten und entschieden wurden.

zurück


Counter


Impressum:

Verantwortlich für den Inhalt:
Lutz Konik, Vorsitzender der UBL
Kontakt: meinungen@ubl-weissach-im-tal.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Webdesign: Ulrich Hensel

zurück